Filter

Stapelstühle: Raumwunder und Event-Möbel

Generell müssen Stapelstühle viele Anforderungen erfüllen. Diese unterscheiden sich zum je nach Einsatzort. Wir haben für Sie aus unserer Erfahrung 6 wichtige Kriterien herauskristallisiert, auf die jeder beim Kauf von Stapelstühlen achten sollte, egal ob für Büroräume, Hallen, Seminarräume, Event-Location oder für den Hausgebrauch.

Stapelstühle Checkliste

  • Safety first: Für Eventlocation gibt es oft besondere Sicherheitsanforderungen, das kann von "Material der Stühle muss feuerfest sein" bis zur Breite von Fluchtwegen führen aus deren Kalkulation heraus sich eine Maximalbreite für die geforderten Stühle berechnen lässt. Bestenfalls holen sie die nötigen Informationen und Bestimmungen vor der Großbestellung von Stühlen ein. Gerne beraten wir Sie zu feuerfesten Stühlen und welche Möbel in unserem Sortiment ihren Ansprüchen entsprechen.

  • Gewicht: Wenn die Stühle oftmals verschoben und gestapelt sowie wieder entstapelt werden sollen, ist es sinnvoll, möglichst leichte Stühle zu wählen. Bei vielen Stühlen in unserem Sortiment steht das Gewicht bereits mit bei.

  • Stabilität: Kaum etwas ist peinlicher als wenn unter einem Gast ein Stuhl zusammenbricht. Achten Sie insbesondere bei Besucherstühlen und Stapelstühlen auf robuste Materialien. Wir arbeiten nur mit hochqualitativen Herstellern zusammen und sorgen so für eine zuverlässige Auswahl an Design-Büroeinrichtung und Designer-Event-Möbeln. Überlegen Sie vorab, wie viel Gewicht die Stühle tragen können müssen.

  • Lange Haltbarkeit: Die Großanschaffung von Stapelstühlen ist kein Posten, den man gerne jährlich buchen möchte. Daher sollten die Materialien auch bei häufiger Beanspruchung möglichst lange halten. Strapazierfähige Stoffe oder scheuerfeste Stoffe sind das A und O. Bestenfalls sind die Stühle zudem pflegeleicht.

  • Transport: Es gibt Standardwägen für Stapelstühle und manche Hersteller liefern ihre eigenen Stuhlkarren mit. Informieren Sie sich, wie hoch die Stühle jeweils stapelbar sind und ob Sie auf universelle Stuhlkarren passen. Denken Sie auch an die Anschaffung dieser Transportwägen.

  • Besonderheiten: Müssen die Stühle verbindbar sein? Wir informieren Sie gerne, welche Stapelstühle in der Auswahl von Smartambiente durchdachte, universelle Reihenverbinder haben. Fallen bei Ihnen besondere Einheiten oder Standardmaße in der Planung an? Berechnen Sie vor der Bestellung die notwendigen Breiten, Tiefen und Sitzhöhen der Stühle. Bei unseren Stapelstühlen stehen die Maße mit bei für perfekte Planung. Zudem bieten viele Büromöbelhersteller Individualisierungsmöglichkeiten. Sie haben empfindlichen Böden? Wir wissen, welche Stühle auf bodenschonenden Kunststoffgleitern stehen. Brauchen Sie zwingend Armlehnen oder lieber nicht? Wird Polster auf den Stühlen vorausgesetzt? Sollen es Freischwinger sein? Und natürlich: Gibt es bestimmten Farben für die Sitzmöbel?

Schlichte und zeitlose Optik bei Design Stapelstühlen

Am Beispiel des stapelbaren Eke Stuhls aus dem Hause Noti erkennt man bereits die Vielfältigkeit und den individuellen Charakter von Stapelstühlen als Design-Element in Konferenzraum und Co. Die überlappende Konstruktion bei der Verbindung von Rückenlehne und Sitzfläche, verschlungen zu einem Knoten, trägt bei diesem Stuhl besonders der Stabilität Rechnung.

Noti hat ein weiteres Paradebeispiel für zeitlose Eleganz gepaart mit praktischer Handhabbarkeit. Der Besucherstuhl Mishell ist stapelbar aufgrund der parallelen Kufenform und zudem ein optisches Highlight durch die raffinierte Polsterung.

Geradliniges Design bietet der Babila Stuhl von Pedrali. Seine Stärke ist der Auftritt in variablen Gestellvarianten und Farben. Der erste optische Eindruck  vermittelt Sicherheit und Langlebigkeit und bestätigt sich im Einsatz durch robuste Materialien.       

Newsletter
Jetzt 10 € Gutschein sichern* Abonniere Sie unseren Newsletter für Inspirationen, Neuigkeiten von Smartambiente und vieles mehr!
*Newsletter-Gutschein: Mindestbestellwert 150 €.