Filter
%
Hübsch Interior
Acorn Ablagetisch

165,30 €* 190,00 €*

%
Hübsch Interior
Archive Kommode

313,20 €* 360,00 €*

%
Zuiver
Barbier Beistelltisch, natur

251,10 €* 279,00 €*

auf Lager
%
Zuiver
Barbier Beistelltisch, schwarz

251,10 €* 279,00 €*

auf Lager
%
Zuiver
Barbier Beistelltisch, walnuss

251,10 €* 279,00 €*

auf Lager
%
Tojo
Cube Nachttisch

90,00 €* 100,00 €*

auf Lager
%
Tojo
Ergo 90 Matratze

369,00 €* 410,00 €*

auf Lager
%
TOP
Tojo
Ergo Falt Faltmatratze

826,20 €* 918,00 €*

auf Lager
%
TOP
Tojo
Flachmann Fächböden, weiß (5er-Set)

70,20 €* 78,00 €*

auf Lager
%
TOP
Tojo
Flachmann Schuhschrank, groß

448,20 €* 498,00 €*

auf Lager
%
TOP
Tojo
Flachmann Schuhschrank, klein

376,20 €* 418,00 €*

auf Lager
%
TOP
Hübsch Interior
Folk Ablagetisch

304,50 €* 350,00 €*

Schlafzimmer mit Design-Möbel einrichten

Es ist ein Ort der Ruhe und Erholung, ein Tempel des Aufladens: das Schlafzimmer. Diesen Ort so einzurichten, dass er die Seele beruhigt und der Stress ganz von alleine abfällt, ist eine große Kunst. Doch mit Design-Möbeln ist das ein ganzes Stück einfacher.

Wenn man sich im Raum umsieht und jedes Möbelstück gefällt einem, trägt das immens zur inneren Zufriedenheit bei. Das Schlafzimmer bietet dann Raum zum wohlfühlen. Wir haben die richtige Einrichtung auf vier Komponenten heruntergebrochen für Ruhe und Ordnung im Schlafzimmer: Kleiderschränke, Betten, Nachttische und Kommoden.

Jedes Teil richtig gewählt im Design Schlafzimmer

Wir kennen uns mit Einrichtung aus und haben daher einen kleinen Kaufratgeber für die richtigen Schlafzimmer-Möbel erstellt. Beim Kauf der vier Komponenten des Schlafzimmers sollten Sie jeweils auf folgendes achten:

Der Schlafzimmer Schrank muss nicht nur von außen an die gewünschte Wand passen. Hier ist es auch wichtig auf die richtige Einteilung im Inneren zu achten. Benötigen Sie eine kurze Kleiderstange für Hemden und Blusen oder eine lange Kleiderstange für Kleider und Mäntel? Sind Schubladen und Schubfächer gewünscht oder finden Sie Ihre Kleidung gestapelt übersichtlicher? Ist das Zimmer ausreichend ausgeleuchtet oder muss es ein Kleiderschrank mit Licht im Inneren sein?

Die Kommode, auch Sideboard genannt, ist stets ein Bonus. Wenn noch Platz im Zimmer ist, dann sorgt eine Kommode für mehr Stauraum und ein stimmiges Gesamtbild. Haben Sie besondere Bilder, die Sie über der Kommode aufhängen möchten, sollte die Kommode nicht zu hoch sein. Zudem gibt es Kommoden mit vielen kleinen oder mit mehreren großen Schubladen. Entscheiden Sie, was mehr zu Ihrer Situation passt. Haben Sie viel von einer Sache oder ganz viele unterschiedliche Dinge, die in unterschiedlichen Rubriken verwahrt werden sollten?

Ohne Frage ist das Bett der Kern der Schlafzimmer-Möbel. Es definiert den Raum und gibt ihm seine Bestimmung. Ein Design Bett als Schlafzimmer Bett oder auch fürs Gästezimmer kann einen ganzen Raum gleich viel aufgeräumter und harmonischer wirken lassen. Eine außergewöhnliche Form dieses zentralen Elements verlangt nach ruhigeren Umgebungsmöbeln und wenig Dekor.

Wählt man das Schlafzimmer komplett von einem Anbieter, dann ist die Schlafzimmer Einrichtung ganz von selbst aufeinander abgestimmt. Bleibt nur noch, sich mit Deko und Wohnaccessoires zu beschäftigen.


Newsletter
Jetzt 10 € Gutschein sichern* Abonniere Sie unseren Newsletter für Inspirationen, Neuigkeiten von Smartambiente und vieles mehr!
*Newsletter-Gutschein: Mindestbestellwert 150 €.