Filter

Ablagetische und Beistelltische: Klein, aber Fein

Loungesessel und Kuschelsofa stehen bereit, flauschige Decken und passende Deko schmücken schon den Raum, Lampen und Gardinen hängen. Zur Abrundung fehlt nur noch ein Ablagetisch. Das nützliche wie dekorative Beistellmöbel dient gern halb gelesenen Büchern und Zeitschriften als Ruheort, gibt einem dekorativen Blumenarrangement die Bühne frei; die Brille und die Tasse Tee schmeicheln dem Auge. Eben für all die kleinen Wichtigkeiten, die man nur kurz aus der Hand legen muss, oder die rasch griffbereit stehen sollen, steht ein Ablagetisch bereit.

Ablagetische und Wohnzimmertisch: Der kleine Unterschied

Sie fragen sich, worin der Unterschied besteht zwischen dem Wohnzimmertisch und dem Ablagetisch? Nun, ein Wohnzimmertisch wird meist mittig vor dem Sofa oder den Sitzelementen platziert,  ist niedrig und passt sich in der Länge gern der Sitzlandschaft an.

Ein Ablagetisch hingegen hat genau die richtige Höhe, damit Sie ihn bequem ohne Bücken und Strecken nutzen können. Die Ablagefläche ist im Gegensatz zum Wohnzimmertisch, den alle nutzen wollen, viel kleiner. Der Ablage- oder Beistelltisch fristet häufig zu unrecht ein Nischendasein. Dabei ist er so vielseitig einsetzbar.

Einsatzmöglichkeiten für Ablagetische

  • Für Gäste: Arrangieren Sie den Brotkorb oder ein Obstarrangement auf dem Ablagetisch.
  • Zur guten Nacht: Im Schlafzimmer kann ein Ablagetisch kurzum als Nachtisch gute Dienste leisten.
  • Als Willkommengruß:  Im Eingangsbereich macht sich die Lampe auf ihm breit.
  • Als Nie-Mehr-Suchen-Ort: Schlüsselbund, Brille und Geldbörse finden Sie sofort wieder, weil der kleine Ablagetisch ihn für Sie verwahrt.

Beistelltische: Platz schenken ist ihre Stärke

Smartambiente schöpft für Sie unter den besten Designer das Erlesenste. Einige unserer Top Design-Marken für Ablage- und Beistelltische:

  • Bloomingville spendiert beim Modell Cher dem Ablagetisch ein extra Zeitungsfach.
  • Der Ablagetisch in Eiche Natur von Hübsch Interior wirkt robust und auch hier gibts ein Plätzchen für Zeitschriften.
  • Die Lesestelle von Tojo lässt schon in ihrem Namen den Verwendungszweck erkennen.
  • Der kleine feine Duke von Norr11 bezaubert in den Farbtönen antique white, stone, earth black oder bronze.
  • Dagegen begeistern sich Fans des Industrial style für das handfeste Modell Gear von Norr11
  • Auch die Designer vom Come Here aus dem Hause Woud haben ein pfiffiges Details mitgegeben. Mittig ist ein Designelement als Griff zum Transport nutzbar.
  • Ebenfalls aus dem Hause Woud kommt die ungewöhnliche Form von Sentrum.

Folgsam und praktisch: Ablagetische auf Rollen und Beistelltische mit Stauraum

Noch flexibler wirds mit Rollen unter dem Abstelltisch. Diese bietet beispielsweise der freundliche flinke Tojo Freund und der Chariot von Casamania. Alternativ finden Sie bei Smartambiente noch diverse Rolltische und Servierwagen von tollen Design-Marken.

Einen ganz raffinierten Stauraum findet man beim Woud Arc Beistelltisch oder beim Noti Termo aus unseren Beistelltischen im Bereich Büroeinrichtung.

Newsletter
Jetzt 10 € Gutschein sichern* Abonniere Sie unseren Newsletter für Inspirationen, Neuigkeiten von Smartambiente und vieles mehr!
*Newsletter-Gutschein: Mindestbestellwert 150 €.