Noti

Die Möbelmarke Noti steht für verantwortungsbewusstes Design und das Motto "Vor allem Design". Hier vereinen sich Zeitlosigkeit mit Funktionalität und Komfort.

Noti: Design, Verantwortung und Funktion in perfekter Balance

Die Möbelmarke Noti schafft Loungemöbel für Zuhause und für den Geschäftsbereich. Design-Möbel wie der Belem Barhocker sind ebenso in der Landhausküche wie in einer hippen Bar einsetzbar. Die faszienierende Form und vielseitige Variation des Sofa Bouli passt ebenso in einen hippen Aufenthaltsraum für Mitarbeiter wie in einen modernen Lesesaal einer Bücherei oder in ein Jugendzimmer.

Dafür steht die Möbelmarke Noti

Noti steht für die perfekte Balance aus Design und Funktionalität gepaart mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein. Bei Entwürfen wird der Lebensstil des Anwenders oder der Anwenderin nie außer Acht gelassen. Parallel gilt der Grundsatz "Vor allem Design". Diese Symbiose aus zeitlosen Formen, Komfort und Funktion mündet in einem Anspruch an Langlebigkeit, Qualität und Haltbarkeit.

Noti und Nachhaltigkeit

Im gesamten Herstellungsprozess wird auf die Herkunft der Materialien sowie auf sorgfältige Handarbeit geachtet. Das Ergebnis sind Erzeugnisse von höchster Qualität, die seltener ersetzt oder neu gekauft werden müssen und so die Umwelt schonen.

Zudem sorgt man sich bei Noti um die Umwelt. Produkte und Technologien sind darauf ausgerichtet, die Einwirkungen auf die Natur und das Ökosystem zu minimieren. Ökologische Maßnahmen sind für die Möbelmarke Noti selbstvertändlich.

Noti und Designer

Die polnische Möbelmarke vereint hippe und visionäre Designer mit Erfahrenen. Menschen, die das Handwerk lernten und mit Kunstverständnis zu etwas Innovativem und Schönen verarbeiten arbeiten ebenso mit Noti zusammen wie Desing-Lehrer und Studenten.

Hochgradig individualisierbare Stücke wie der Sessel Tulli oder der funktionale SoundRoom sind beispielsweise Ideen aus der Feder von Tomek Rygalik in Zusammenarbeit mit Noti. Einer der prägenden Möbeldesigner seit Anbeginn der Marke Noti ist Piotr Kuchciński, der unter anderem die prämierte Clapp-Serie gestaltete mit dem Clapp Couchtisch, dem Clapp Lounge Sessel und dem Clapp Loungesofa. Er zeichnet außerdem für die beliebten Mishell-Stühle verantwortlich.

Projekte von Noti

Ob die Umgestaltung eines historischen Kaufhauses, eine Pizzeria oder Privathäuser - die Projekte von Noti sind so vielfältig wie die Möbel der Marke. Auch Gesundheitseinrichtungen und medizinische Zentren sowie Museen zählen zu den zufriedenen Kunden mit Noti-Einrichtungen. Von Tel Aviv über Moskau bis Ryga streckt sich der globale Einfluss des polnischen Design-Herstellers.


Newsletter
Jetzt 10 € Gutschein sichern* Abonniere Sie unseren Newsletter für Inspirationen, Neuigkeiten von Smartambiente und vieles mehr!
*Newsletter-Gutschein: Mindestbestellwert 150 €.